Willkommen,
ようこそ,

Herzlich Willkommen auf der Hompage der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Freundeskreis Nagai-Bad Säckingen e.V. Hier finden Sie Informationen zum Verein, Termine und Veranstaltungen.

Aktuellste News

29. Juni 2016

Unterhaltung für die Götter

Südkurier 29.06.2016
Susanne Kanele
Kinder- und Jugendgruppe Tsuchie Kodomo Kagura tritt im Schlosspark auf. Die Deutsch-Japanische Gesellschaft sucht Gasteltern für die Kinder.
Bad Säckingen (ska) Auf Einladung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Freundeskreis Nagai – Bad Säckingen, gastiert am Dienstag, 19.Juli, die Kinder- und Jugendgruppe Tsuchie Kodomo Kagura aus der japanischen Provinz Shimane im Schlosspark. Die zehn Kinder im Alter von zehn bis 15 Jahren kommen einmalig nach Bad Säckingen. Die Gruppe tanzt und spielt Mythen des alten Japans in prachtvollen Kostümen, begleitet von ihrer eigenen Musik. Jetzt ist die Deutsch-Japanischen Gesellschaft auf der Suche nach fünf Gasteltern, die jeweils zwei Kinder für zwei Übernachtungen übernehmen können.

Tsuchie Kodomo Kagura ist seit 300 Jahren eine lebendige Tradition. Kagura gehört zu den ältesten in Japan erhaltenen Formen des volkstümlichen Theaters, dessen Wurzeln über mehr als tausend Jahre zurückreichen. "Wörtlich bedeutet Kagura Unterhaltung für die Götter", erklärt der Vorsitzende der Deutsch-Japanischen Gesellschaft, Peter Haußmann. Ein Mitglied des Freun-deskreises hat einen Auftritt der Gruppe gesehen und davon erzählt. "Mir hat das gefallen", so Haußmann weiter. Also hat er sich im Internet auf die Suche nach der Gruppe gemacht und Kontakt zur Betreuerin Yuki Teramachi geknüpft.

Im Schlosspark in der Konzertmuschel zeigen die Kinder und Jugendlichen Elemente des Schamanismus, wie das rituelle Reinigen der Bühne oder den Anruf der Götter, deren Segen man erbittet. "Die Kinder tanzen in wertvoll verarbeiteten Kostümen, die teilweise bis zu 20 Kilogramm schwer sind", erzählt Haußmann. Einem Zufall ist es zu verdanken, dass die Gruppe aus Japan nach Bad Säckingen kommt. Sie befinden sich in dieser Zeit in München beim Japanfest der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in München. "Vor ihrer Abreise nach Japan kommen sie mit dem Bus für drei Tage nach Bad Säckingen", sagt Haußmann. Dann geht es für die Gruppe zurück nach München und weiter nach Japan.

Der Auftritt: Das Tsuchie Kodomo Kagura tritt um 18.30 Uhr im Schlosspark auf, bei schlechtem Wetter im Kursaal. Der Eintritt ist frei.
www.suedkurier.de/region/.../Kurpark-Japanische-Unterhaltung-fuer-die-Goetter;...
Weitere News anzeigen...

Nächste Termine

Mär
19
Linden-Museum Stuttgart Hegelstraße 1
calendar
Datum: 19.03.2016 - 29.01.2017
map
Weitere Termine anzeigen...

Rundschreiben